Category: Allgemein

Warendorfer KidS-Projekt zu Besuch im Landtag

Warendorfer KidS-Projekt zu Besuch im Landtag

Einen Besuch im Landtag machten die Schülerinnen und Schüler des „KidS-Projekts“ aus Warendorf. Neben Besuche bei den Abgeordneten von SPD und CDU war eine Gruppe auch zu Gast beim Grünen Ali Bas. Unter der Leitung von H ...

Der RRX- Auch ein Gewinn für den Kreis Warendorf

Am Montag dem 23.01.2017 informierte sich der Landtagsabgeordnete Ali Baş (Bündnis 90/Die Grünen) aus Ahlen auf der Regionalkonferenz Westfalen im LWL-Museum in Münster über den Rhein-Ruhr-Express. Der nordrheinwestfälische Verkehrsminister Michael Groschek (SPD) stellte zusammen mit dem Verbandsvorsteher des Zweckverbands Nahverkehr Westfalen-Lippe, Dr. Ulrich Conradi, den RRX vor. Dabei ging es besonders um die positiven Entwicklungen für Westfalen.

Der Rhein-Ruhr-Express soll den Nahverkehr in Nordrhein-Westfalen besonders für Pendler attraktiver machen. In dem Kernkorridor Dortmund-Essen-Duisburg-Köln ist es das Ziel der Planungen, einen fünfzehnminütigen Takt für die Züge zu schaffen. Im Gebiet Westfalen würden insgesamt 1,8 Millionen Menschen direkt vom RRX profitieren. Die modernen Züge stoßen außerdem weniger aus und bieten noch mehr Sitzplätze. Dadurch sollen die Straßen entlastet werden und die Stauzahlen abnehmen.

Auch für den Kreis Warendorf ergeben sich daraus viele Verbesserungen im Schienen-Nahverkehr.

Read More

„Digitale Wirtschaft – Wirtschaft neu denken!“

„Digitale Wirtschaft – Wirtschaft neu denken!“

Ali Bas zu Besuch im Modehaus Ebbers in Warendorf

Im Rahmen einer Ausschwärmaktion der grünen Landtagsfraktion besuchte der ahlener Landtagsabgeordnete Ali Bas unter dem Motto „Digitale Wirtschaft – Wirtschaft neu denken!“ in der vergangenen Woche das Modehaus Ebbers in Warendorf. In Begleitung von Carsten Taudt von der IHK Nord-Westfalen wurde er von Ebbers-Geschäftsführer Christoph Berger durch das Haus in der Warendorfer Innenstadt geführt.

„Es ist spannend zu sehen,wie ein mittelständischer Einzelhändler im Textilbereich sich der Herausforderung der Digitalisierung stellt. Von der digitalen Anprobe über freies Kunden-WLan, von digitalen Weiterbildungsangebote für das Personal bis zur Erstellung einer eigenen Kundenapp fürs Smartphone und Onlineservice ist das Warendorfer Modehaus Ebbers breit aufgestellt“, fasste Ali Bas seine Eindrücke zusammen. Auch wurden die Grenzen der Digitalisierung diskutiert: die fachmännische Beratung bleibt eine wesentliche Stärke des Einzelhandels vor Ort.Read More

Close