„Die rechtliche Gleichstellung von Religionsgemeinschaften ist ein Ziel meiner politischen Arbeit. Dazu gehört der Abbau von Vorurteilen unter den Religionsgemeinschaften und in der Gesellschaft im Rahmen umfassender Antidiskriminierungsarbeit.“