PM: Land stärkt Kreis Warendorf beim schnellen Internet

PM: Land stärkt Kreis Warendorf beim schnellen Internet

Spitzenposition für NRW

Den Förderbescheid für den Ausbau des schnellen Internets im Kreis Warendorf begrüßt der grüne Landtagsabgeordnete Ali Bas als wichtige soziale und wirtschaftspolitische Weichenstellung. „Von den 54 Millionen Euro trägt das Land 24 Millionen, der Bund übernimmt weitere 30 Millionen Euro. Damit erweist sich das Land als verlässlicher Partner des Kreises für die digitale Infrastruktur “, erklärt der Ahlener Ali Bas.

„NRW ist Spitzenreiter unter den bundesdeutschen Flächenländern bei der Breitbandversorgung: 82,2 Prozent der Haushalte sind mit 50 MBit/s oder mehr online.“ Für das Ziel der flächendeckenden Versorgung bis 2018 habe die rot-grüne Landesregierung 500 Milllionen Euro bereitgestellt.

Als bildungspolitische Maßnahme hatte die Düsseldorfer Koalition bereits im Herbst 2016 ein Programm in Höhe von zwei Milliarden Euro auf den Weg gebracht, um die digitale Versorgung der Schulen zu sichern. Davon flossen 25 Millionen Euro in den Kreis Warendorf. „Das Land unternimmt auch hier eine enorme Anstrengung, um die Spitzenposition bei den Schulabschlüssen in Deutschland zu halten“, betont der Berufsschullehrer Ali Bas.

Close